Liquids

    Liquids

    Liquids kaufen im Online-Shop von World of Smoke. Entdecke unsere große Auswahl an bekannten Marken und unterschiedlichen Aromen. Jetzt entdecken!
    43 Produkte
    43 Produkte
    6,45 €
    6,45 €
    6,45 €
    6,45 €
    6,45 €
    6,45 €
    6,45 €
    6,45 €
    In Kürze wieder Verfügbar
    Vivo Liquid Ice Menthol nikotinfrei 10ml Frontansicht World of Smoke
    6,45 €
    6,45 €
    7,95 €
    7,95 €
    7,95 €
    7,95 €
    7,95 €
    7,95 €
    7,95 €
    In Kürze wieder Verfügbar
    Vivo Liquid Golfen Virginia nikotinfrei 10ml Frontansicht World of Smoke
    7,95 €
    6,45 €
    6,45 €
    6,45 €
    In Kürze wieder Verfügbar
    ELFBAR ELFLIQ 10 mg Pink Lemonade Nikotinsalz Liquid 10ml Frontansicht World of Smoke
    ELFBAR ELFLIQ 20 mg Pink Lemonade Nikotinsalz Liquid 10ml Frontansicht World of Smoke
    7,95 €
    6,95 €
    6,95 €
    6,95 €
    6,95 €
    6,95 €
    6,95 €
    6,95 €
    6,95 €
    6,45 €
    6,45 €
    In Kürze wieder Verfügbar
    Vivo Liquid Peach nikotinfrei 10ml Frontansicht World of Smoke
    6,45 €
    7,95 €
    6,45 €
    VIVO
    6,45 €
    6,95 €
     

    Was versteht man unter Vape Liquids?

    Liquids für E-Zigaretten gibt es mit vielen unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und mit verschiedenen Aromen. Es gibt auf dem Markt Liquids mit diversen Nikotinstärken und auch ganz ohne Nikotin. Um die Liquids dampfen zu können, benötigst Du zunächst die passende Ausrüstung, also einen Verdampfer. Dann steht Dir die ganze Welt des Vapens offen. Wenn Du gerade erst angefangen hast, mit einem Verdampfer Liquids zu dampfen, weil Du vielleicht von Zigaretten umgestiegen bist, dann kann es zunächst eine Weile dauern, bis Du das optimale Liquid für Dich gefunden hast. Aber in unserem Vape Shop findest auch Du garantiert Deine ganz individuelle Geschmacksrichtung mit dem optimalen Nikotingehalt. Egal, ob Du den rauchigen Geschmack von Tabak bevorzugst oder eher auf fruchtige und süße Aromen stehst. Oder vielleicht bist Du eher der Typ für etwas Frisches mit Aromen von Kräutern, Menthol oder Minze?

    Welche Inhaltsstoffe befinden sich in Vape Liquids?

    Vape Liquids gibt es von verschiedenen Herstellern bereits fertig gemischt. Diese vorgemischten Liquids sind in der Regel aus 5 Inhaltsstoffen zusammengesetzt. Als Basis dienen dabei immer Glycerin (VG) und Propylenglykol (PG). Das Mischverhältnis dieser beiden Stoffe lässt sich auf der Rückseite der Flasche nachlesen und ist meistens im Bereich zwischen 50/50 bis 70/30 Prozent. Beide Basisstoffe sind geschmacksneutral, sie haben also keinerlei Einfluss auf die Geschmacksrichtung des jeweiligen Liquids. Wasser und Nikotin sind weitere Inhaltsstoffe, wobei es auch Liquids ganz ohne Nikotin zu kaufen gibt. Bei den nikotinfreien Liquids wird oft Cannabiodiol anstelle von Nikotin als Beimischung verwendet. Als letzte Komponente kommen Aromen zum Einsatz. Die Aromen sorgen für eine große geschmackliche Vielfalt. Dabei können sowohl natürliche als auch künstliche Aromen verwendet werden.

    Propylenglycol

    Propylenglycol (PG) ist auch unter dem Namen 1,2-Propandiol bekannt. Es gehört zu der Gruppe der mehrwertigen Alkanole und ist eine farb- und geruchlose Flüssigkeit. Propylenglycol ist in Deutschland als Lebensmittelzusatzstoff zugelassen. Es wird bei der Herstellung von Vape Liquids als Geschmacksträger eingesetzt.

    Pflanzliches Glycerin

    Pflanzliches Glycerin (VG) wird zum Liquid hinzugegeben, um eine höhere Viskosität der Flüssigkeit zu erreichen. Zugleich entsteht beim Dampfen durch das pflanzliche Glycerin ein dichterer und stabilerer Dampf. Das Mischverhältnis zwischen PG und VG wird so eingestellt, dass eine gute Dampfentwicklung sowie ein optimaler Aromatransport gewährleistet ist.

    Nikotin

    Nikotin ist optional in Vape Liquids enthalten. Bei Nikotin handelt es sich um ein natürlich vorkommendes Alkaloid, das in den Blättern der Tabakpflanze vorkommt. Chemisch betrachtet handelt es sich um ein Nervengift, das bei hoher Konzentration eine beruhigende bis berauschende Wirkung hervorruft.

    Wasser

    In manchen Vape Liquids für E-Zigaretten ist ein geringer Zusatz von Wasser (H2O) enthalten. Der Wasserzusatz macht das E-Liquid dünnflüssiger.

    Aroma

    Die Aromen sind verantwortlich für den Geschmack eines Liquids. Einige Hersteller benutzen sehr ausgefallene Rezepte, die aus vielen verschiedenen Aromen bestehen, um exotische Geschmacksrichtungen zu erzeugen. Fortgeschrittene Vaper mixen ihre Liquids selbst. Wie das geht und was Du beachten musst, erfährst Du in unserem Magazinartikel “Liquids selber mischen: So geht’s!”

    Welche Liquids sind für Anfänger geeignet?

    Für Vape Anfänger, die gerade von Tabak oder Zigaretten auf den Verdampfer umsteigen, empfiehlt es sich, ein Liquid zu wählen, das den Rauch und den Geschmack von Zigaretten beim Dampfen möglichst gut imitiert. Es gibt von verschiedenen Herstellern spezielle Geschmacksrichtungen nach Tabak, die den Einstieg besonders leicht machen.

    Auch der Nikotingehalt der E-Zigaretten lässt sich nach Belieben anpassen und mit der Zeit Stück für Stück reduzieren. Wer sich gleich an eine Geschmacksrichtung im Verdampfer heranwagen will, für den eignen sich Aromen von Minze und Menthol. Diese verleihen dem Benutzer beim Dampfen ein frisches Gefühl. Zudem besitzt Minze von Natur aus leicht betäubende Eigenschaften. Dadurch wird das Gefühl eines Zusammenziehens des Kehlkopfs minimiert, das vom Dampfen hervorgerufen wird.

    Liquids mit einem PG/VG-Verhältnis von 75/25 sind ideal für Anfänger geeignet. Bei dieser Mischung steht der Geschmack im Vordergrund und weniger die Dampfbildung.

    Nach einer Weile des Dampfens und des Verzichts auf Zigaretten und Tabak regenerieren sich der Geruchs- und Geschmackssinn. Das ist ein guter Zeitpunkt, um sich an andere Geschmacksrichtungen zu wagen. Versuche doch einfach mal, Liquids mit Geschmack nach Früchten, Schokolade oder Cocktails zu dampfen. In unserem Shop findest Du eine Unmenge von Liquids unterschiedlicher Geschmacksrichtungen, mit und ohne Nikotingehalt.

    Welche Nikotinstärke sollte ich wählen?

    Welchen Nikotingehalt Du in Deinem Verdampfer bevorzugst, ist eine ganz persönliche Entscheidung. Die Zugabe von Nikotin hat keinen Einfluss auf den Geschmack. So gibt es fruchtige Liquids mit Nikotin ebenso wie Liquids mit Aromen von Tabak, die ganz ohne Nikotin auskommen.

    Langjährigen Rauchern, die gerade von Zigaretten oder Tabak auf den Verdampfer umsteigen, fällt der Umstieg deutlich leichter, wenn sie beim Dampfen eine Nikotinstärke wählen, die ihrem bisherigen Rauchverhalten entspricht. Wer bisher also Zigaretten mit einem hohem Nikotingehalt geraucht hat, der sollte für den Anfang auch Liquids mit einer mittleren bis hohen Nikotinstärke wählen. Liquids mit einer höheren Nikotinstärke kratzen, unabhängig vom Geschmack, beim Dampfen deutlich stärker im Hals als Liquids mit wenig Nikotin. Das ist ein Gefühl, das starke Raucher beim Umstieg auf den Verdampfer sonst häufig vermissen. Durch die Wahl des richtigen Nikotingehalts wird der Umstieg also deutlich erleichtert.

    Eine Übersicht zur Einordnung der Nikotinstärke

    • Starker Raucher: Wer mehr als 20 Zigaretten am Tag raucht, der wird als starker Raucher klassifiziert. Sie werden vermutlich ein Vape Liquid mit hoher Nikotinstärke benötigen. Ein Nikotingehalt von 1,4 % (14 mg/ml) bis 1,8 % (18 mg/ml) ist empfehlenswert.
    • Regelmäßige Raucher: Wer regelmäßig etwa 10 – 15 Zigaretten am Tag raucht, fällt in die Kategorie regelmäßiger Raucher. Ein Nikotingehalt von etwa 1,0 % (10 mg/ml) dürfte für den Umstieg passend sein.
    • Leichter Raucher: Wer unter 5 Zigaretten am Tag raucht, der gilt als leichter Raucher. Eine niedrige Nikotinstärke mit einem Nikotingehalt von 0,3 % (3 mg/ml) bzw. 0,6 % (6 mg/ml) sollte genügen.

    Worauf sollte man achten?

    Genau wie bei anderen Konsumgütern kommt es auch bei Vape Liquids stark auf die Qualität und die Herkunft der Produkte an. Du solltest darauf achten, dass Du Liquids nur von ausgewiesenen Fachhändlern erwirbst, die Vape Produkte von bekannten und erfahrenen Herstellern anbieten. Vertrauenswürdige Händler geben Dir eine genaue Auskunft darüber, welche Inhaltsstoffe im Liquid enthalten sind und wo die Liquids, die im Online-Shop zum Verkauf stehen, für die elektronischen Zigaretten produziert werden.

    Folgende Fragen helfen Dir bei der Einschätzung der Qualität eines Liquids:

    • Verkauft der Shop originale Marken-Liquids von einem bekannten Hersteller?
    • Gibt es genauere Informationen zur Herkunft der Liquids?
    • Finden sich genaue Informationen darüber, welche Inhaltsstoffe in dem Liquid enthalten sind?
    • Gibt es Angaben zur Herkunft einzelner Inhaltsstoffe (z. B. mit einem Link zur Herstellerseite)?
    • Werden künstliche Aromen oder natürliche Aromen für den Geschmack verwendet?
    • Sind weitere Stoffe im Liquid enthalten, die potenziell Allergien auslösen können (etwa Laktose, Gluten etc.)?

    Vorteile beim Kauf im Shop von World of Smoke

    World of Smoke ist ein absoluter Experte in Sachen Rauchgenuss und bereits seit 1899 im Bereich Rauchwaren tätig. Bis heute befindet sich das Unternehmen in Familienbesitz. Im Shop von World of Smoke findest Du ausschließlich hochwertige Ware, wie z. B. Liquids von VIVO Selfie.

    Da es sich bei World of Smoke um einen Online-Shop handelt, kannst Du zu jeder Tageszeit ganz bequem von zu Hause aus bestellen und Dich jederzeit umfassend über die Produkte informieren.

    Fazit zum Thema Vape Liquids

    Das Dampfen von Vape Liquids im dazugehörigen Verdampfer ist eine tolle Alternative zum Rauchen von Tabak oder Zigaretten. Mit der Wahl des passenden Nikotingehalts fällt der Umstieg leicht und dank der vielen Aromen und Geschmacksrichtungen bietet sich dem Konsumenten eine schier unerschöpfliche Auswahl. 

    Du willst mehr übers Vapen erfahren oder suchst konkrete Tricks und Tipps, Deinen Rauchgenuss aufs nächste Level zu heben? Dann schau Dich in unserem Vape-Magazin um. Hier findest Du alles zu Trends, Handhabung und Hacks rund ums Vapen.  

    Welche Nikotinstärke sollte ich wählen?

    Welchen Nikotingehalt Du in Deinem Verdampfer bevorzugst, ist eine ganz persönliche Entscheidung. Die Zugabe von Nikotin hat keinen Einfluss auf den Geschmack. So gibt es fruchtige Liquids mit Nikotin ebenso wie Liquids mit Aromen von Tabak, die ganz ohne Nikotin auskommen.

    Langjährigen Rauchern, die gerade von Zigaretten oder Tabak auf den Verdampfer umsteigen, fällt der Umstieg deutlich leichter, wenn sie beim Dampfen eine Nikotinstärke wählen, die ihrem bisherigen Rauchverhalten entspricht. Wer bisher also Zigaretten mit einem hohem Nikotingehalt geraucht hat, der sollte für den Anfang auch Liquids mit einer mittleren bis hohen Nikotinstärke wählen. Liquids mit einer höheren Nikotinstärke kratzen, unabhängig vom Geschmack, beim Dampfen deutlich stärker im Hals als Liquids mit wenig Nikotin. Das ist ein Gefühl, das starke Raucher beim Umstieg auf den Verdampfer sonst häufig vermissen. Durch die Wahl des richtigen Nikotingehalts wird der Umstieg also deutlich erleichtert.

    Eine Übersicht zur Einordnung der Nikotinstärke

    • Starker Raucher: Wer mehr als 20 Zigaretten am Tag raucht, der wird als starker Raucher klassifiziert. Sie werden vermutlich ein Vape Liquid mit hoher Nikotinstärke benötigen. Ein Nikotingehalt von 1,4 % (14 mg/ml) bis 1,8 % (18 mg/ml) ist empfehlenswert.
    • Regelmäßige Raucher: Wer regelmäßig etwa 10 – 15 Zigaretten am Tag raucht, fällt in die Kategorie regelmäßiger Raucher. Ein Nikotingehalt von etwa 1,0 % (10 mg/ml) dürfte für den Umstieg passend sein.
    • Leichter Raucher: Wer unter 5 Zigaretten am Tag raucht, der gilt als leichter Raucher. Eine niedrige Nikotinstärke mit einem Nikotingehalt von 0,3 % (3 mg/ml) bzw. 0,6 % (6 mg/ml) sollte genügen.

    Worauf sollte man achten?

    Genau wie bei anderen Konsumgütern kommt es auch bei Vape Liquids stark auf die Qualität und die Herkunft der Produkte an. Du solltest darauf achten, dass Du Liquids nur von ausgewiesenen Fachhändlern erwirbst, die Vape Produkte von bekannten und erfahrenen Herstellern anbieten. Vertrauenswürdige Händler geben Dir eine genaue Auskunft darüber, welche Inhaltsstoffe im Liquid enthalten sind und wo die Liquids, die im Online-Shop zum Verkauf stehen, für die elektronischen Zigaretten produziert werden.

    Folgende Fragen helfen Dir bei der Einschätzung der Qualität eines Liquids:

    • Verkauft der Shop originale Marken-Liquids von einem bekannten Hersteller?
    • Gibt es genauere Informationen zur Herkunft der Liquids?
    • Finden sich genaue Informationen darüber, welche Inhaltsstoffe in dem Liquid enthalten sind?
    • Gibt es Angaben zur Herkunft einzelner Inhaltsstoffe (z. B. mit einem Link zur Herstellerseite)?
    • Werden künstliche Aromen oder natürliche Aromen für den Geschmack verwendet?
    • Sind weitere Stoffe im Liquid enthalten, die potenziell Allergien auslösen können (etwa Laktose, Gluten etc.)?

    Vorteile beim Kauf im Shop von World of Smoke

    World of Smoke ist ein absoluter Experte in Sachen Rauchgenuss und bereits seit 1899 im Bereich Rauchwaren tätig. Bis heute befindet sich das Unternehmen in Familienbesitz. Im Shop von World of Smoke findest Du ausschließlich hochwertige Ware, wie z. B. Liquids von VIVO Selfie.

    Da es sich bei World of Smoke um einen Online-Shop handelt, kannst Du zu jeder Tageszeit ganz bequem von zu Hause aus bestellen und Dich jederzeit umfassend über die Produkte informieren.

    Fazit zum Thema Vape Liquids

    Das Dampfen von Vape Liquids im dazugehörigen Verdampfer ist eine tolle Alternative zum Rauchen von Tabak oder Zigaretten. Mit der Wahl des passenden Nikotingehalts fällt der Umstieg leicht und dank der vielen Aromen und Geschmacksrichtungen bietet sich dem Konsumenten eine schier unerschöpfliche Auswahl. 

    Du willst mehr übers Vapen erfahren oder suchst konkrete Tricks und Tipps, Deinen Rauchgenuss aufs nächste Level zu heben? Dann schau Dich in unserem Vape-Magazin um. Hier findest Du alles zu Trends, Handhabung und Hacks rund ums Vapen.  


     

    Zuletzt angesehen